Hauptmenue Menue
Mass Effect 3 Menu
Mass Effect 2 Menu
Mass Effect 1 Menu
Universum Menu
Fanart Menu
Merchandise Menu

So "hart" wird am nächsten Mass Effect gearbeitet
Geschrieben von Lichti   
08.11.2013
Während des gestrigen N7 Tages 2013 haben einige Mitarbeiter von BioWare Bilder per Twitter gepostet, die sie bei der Arbeit am nächsten Mass Effect zeigen. Auch wenn sich auf den Bildern nichts eindeutiges erkennen lässt, möchten wir sie euch natürlich nicht vorenthalten.

Nach einem Klick auf "weiterlesen" könnt ihr euch die hart arbeitende Meute ansehen.

weiterlesen
 
Risiko: Mass Effect Galaxy At War Edition im Video
Geschrieben von Lichti   
08.11.2013
Wenn ihr schon immer mal ein paar Nerds beim Spielen von Risiko zusehen wolltet, solltet ihr euch das folgende Video auf keinen Fall entgehen lassen. Zu Beginn wird die Mass Effect Galaxy At War Edition von Risiko vorgestellt, danach entbrennt ein mehr oder weniger harter Kampf um die Galaxie.



 
N7 Tag 2013 Thank You Video
Geschrieben von Lichti   
08.11.2013
Zum Abschluss des gestrigen N7 Tages 2013 hat BioWare ein Thank You Video veröffentlicht.



 
N7 Day findet am 7.November statt
Geschrieben von Frosty   
01.11.2013
Am 7. November wird BioWare wie letztes Jahr den N7 Day veranstalten. Am N7 Day wird es allerlei Events um Mass Effect geben, unter anderem sind ein Fan Art Contest auf Twitter und eine Charity Auktion geplant.
Außerdem wird Mass Effect Risk, das offizielle Brettspiel im Mass Effect Universum vorgestellt.

Danach werden von Mass Effect inspirierte Minecraft Kreationen gezeigt und ihr könnt mit den Entwicklern zusammen den Multiplayer von Mass Effect 3 spielen.

Mehr zu den Aktionen findet ihr im BioWare Blog.
 
Nächstes Mass Effect muss sich wie Mass Effect anfühlen
Geschrieben von Lichti   
15.10.2013
Nachdem Casey Hudson erst vor kurzem verkündete, dass das nächste Mass Effect schön, spaßig, ambitioniert und Mass Effect-y aussieht, sprach nun auch Lead Writer Mac Walters in einem Interview mit Complex kurz über das nächste Mass Effect.

So habe man sich laut Walters schon länger darauf geeinigt, dass die Geschichte nicht notwendigerweise Bezug zu den Geschehnissen um Commander Shepard nehmen muss. Eines der Schlüsselelemente sei jedoch, dass es Mass Effect sein müsse. Es könne sich nicht einfach wie ein Spin-Off anfühlen. Es müsse sich wie ein Mass Effect Spiel anfühlen, nur eben ohne Shepard oder dessen Begleiter.

 
Neuer Meilenstein bei der Entwicklung von Mass Effect 4
Geschrieben von Frosty   
10.10.2013
Über ein neues Mass Effect ist, bis auf die Tatsache dass BioWare Montreal daran arbeitet, nicht viel bekannt.
Jetzt geht aus einem Tweet von Casey Hudson hervor dass die Phase der Entwicklung offenbar einen neuen Meilenstein erreicht hat. Er schrieb: "Bin in einer Meilenstein-Besprechung für das nächste Mass Effect. Team macht eine herausragende Arbeit. Sieht schön, spaßig, ambitioniert und Mass Effect-y aus!" Kurz darauf schrieb Michael Gamble auf Twitter:"Ich mag es, wenn ein Plan entsteht. Besonders bei einem Mass Effect-Plan."
Genaueres verrieten beide leider nicht.

 
Mass Effect Verfilmung könnte noch 5 bis 6 Jahre benötigen
Geschrieben von Lichti   
30.08.2013
Wer damit gerechnet hat, Mass Effect bereits nächstes Jahr als großen Sommer-Blockbuster mit einer Tüte Popcorn im Kino um die Ecke genießen zu können, muss jetzt ganz stark und vorallem geduldig sein.

Denn laut Produzent Avi Arad, der auch schon Spider-Man und Iron Man erfolgreich zu Kinohelden gemacht hat, könnte es noch 5 bis 6 Jahre dauern, bis Commander Shepard auch auf der großen Leinwand sämtliche Aliens und Nicht-Aliens der Galaxie anbaggert und nebenbei das Universum rettet.

Aber wie heißt es doch so schön: Gut Ding will Weile haben und bei so einem großen Projekt wie Mass Effect möchte doch bestimmt keiner von uns einen lieblosen Schnellschuss im Kino sehen.

 
[Update] BioWare auf der gamescom 2013
Geschrieben von alceleniel   
17.08.2013
Mass Effect

Vom 21. bis 25. August öffnet in Köln wieder die gamescom ihre Pforten für Gamer und Entwickler und BioWare sind ebenfalls vor Ort. Ihr habt Gelegenheit euch mit Rodrigue Pralier (Principle Character Artist) und Justin Yong (Software Engineer) über Mass Effect zu unterhalten oder euch mit Community & New Media Manager Jessica Merizan zu treffen.

Jessica Merizan wird sich am 22. August ab 17 Uhr zudem auf die Jagd nach Cosplayern aus den BioWare-Spielen machen. Kommt dazu - am besten natürlich im passenden Outfit - in Halle 10 zum Cosplay Village der gamescom.

UPDATE: Die BioWare Base, wo ihr die Entwickler treffen könnt, findet ihr im CC Nord. Sie sind am Freitag von 15-18 Uhr und am Samstag von 14-18 Uhr für euch da.

 
Frühe Mass Effect-Konzeptzeichnungen zeigen Reaper-Shepard und Tali's Gesicht
Geschrieben von Lichti   
25.07.2013
Matt Rhodes, seines Zeichens Concept Artist bei BioWare, hat auf seinem Blog Konzeptzeichnungen aus Mass Effect veröffentlicht, die frühe Ideen zu allem möglichem aus dem Mass Effect-Universum zeigen. So gibt es dort unter anderem Entwürfe zu einem Shepard zu sehen, der sich, wie auch schon Saren, Reaper-Technologie implantiert hat.

Image

Die sehr frühe Idee dahinter war, dass Shepard selbst Reaper-Technologie nutzen muss, um der Bedrohung durch die Reaper Herr zu werden. Ähnlich wie Saren, sollte Shepard am Ende von dem neuen, menschlichen Spectre konfrontiert werden, der, abhängig von eurer Wahl im ersten Mass Effect, Ashley oder Kaidan gewesen wäre.

Zu etwas, das sich im Laufe der Trilogie zu einem heiß diskutierten Thema unter Mass Effect-Fans entwickelte, gibt es ebenfalls mehrere Entwürfe. Gemeint ist Tali's Gesicht.

Image

Ob Tali's Gesicht wirklich gezeigt werden sollte, wurde lange diskutiert und an unterschiedlichen Versionen wurde oft gearbeitet. Die für ihn einzig wahre Tali entstand jedoch schon während den Arbeiten zum ersten Mass Effect, als ihr Gesicht noch nicht das beherrschende Thema war.

Die beiden hier gezeigten Zeichnungen sind nur ein kleiner Teil von dem, was Matt Rhodes veröffentlicht hat. Ein Blick in seinen Blog lohnt sich.

 
Mass Effect 1 - 3 sind Games Downloads der Woche bei Amazon
Geschrieben von Lichti   
23.07.2013
Zur Zeit könnt ihr die Download-Versionen von Mass Effect, Mass Effect 2 und Mass Effect 3 für den PC günstig bei unserem Partnershop Amazon abstauben. Die Angebote gelten bis Sonntag 23:59 Uhr.

Mass Effect für € 3,97
Mass Effect 2 für € 4,97
Mass Effect 3 für € 8,97
Mass Effect 3 - Digital Deluxe Edition für € 16,97

Zu den Angeboten

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 21 - 30 von 1190
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen:
Umfrage

Umfrage

Specials

Statistik

Partner